1. Interaktiver Gallery Walk “Internationalisierung der Lehrerbildung: Erfahrungen, Ergebnisse, Entwicklungen.” (4. Netzwerktreffen der Lehrerbildung, Jena 2017).
  2. “Die Option ‘Praxissemester im Ausland’ im Jenaer Modell der Lehrerbildung.” Im Ausland unterrichten: Informationsveranstaltung zum Auslandsschuldienst (Europäisches Informationszentrum (EIZ) in der Thüringer Staatskanzlei, Erfurt, 2016).
  3. “Interkulturalität und Internationalisierung in der Lehrerbildung: Status Quo, Perspektiven, Weiterentwicklung.” 13. Thüringer Bildungssymposium (Jena, 2016).
  4. Panelist in Dialogrunde zum Thema “Transfer der Schulwärts!-Erfahrungen in den deutschen Schulkontext.” (Goethe Institut, München 2016).
  5. “More Than Just Another Introduction to Teaching English as a Foreign Language.” International Webinar (Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland, 2016).
  6. Impulsvortrag “Go Out: Praxissemester im Ausland.” 8. Praxis- und Kompetenztag der Philosophischen Fakultät der Universität Jena (Jena, 2016).
  7. “The Great Potential of Music Videos in the EFL Classroom: Activities, Action, Analysis and More – Exemplified With “American Oxygen” by Rihanna.” Fachtag Englisch des Thüringer Instituts für Lehrplanentwicklung, Lehrerfortbildung und Medien: Aspekte der Didaktik und Methodik des Englischunterrichts (ThILLM, Weimar 2016).
  8. “Up’n Away – Crossing Boundaries: Ein Praxissemester im Ausland.” Grenzen überschreiten: Boundary Crossings in der Lehrerbildung. 3. Netzwerktreffen der Lehrerbildung (Jena, 2016).
  9. Posterpräsentation “Praxissemester im Ausland”. Auftakt für die “Qualitätsoffensive Lehrerbildung” (Jena 2015).
  10. “Medien im Englischunterricht: Infrastruktur, Einsatzhäufigkeit, LehrerInnenkompetenzen & Rahmenbedingungen.” Beratung der FachberaterInnen/FachleiterInnen Englisch an Gymnasien und Regelschulen/TGS (ThILLM, Bad Berka 2015).
  11. Guest Lecture: “Audiovisuelle Medien: Fakten, Zahlen, Standards” (Jena 2013)
  12. Panelist auf Panel-Diskussion zum Thema “Teaching American Studies” (DGfA-Jubiläumstagung, Marburg 2013).
  13. “Schule digital und mobil: Zwischen Wunschdenken und Realität” (DGFF-Jahreskongress, Augsburg 2013).
  14. Plenary Lecture: “Utopia & Dystopia: Topics, Texts & Tasks” (Fremdsprachentag des E&M Westfalen-Lippe und des DSV NRW, Münster 2012).
  15. Plenary Lecture: “Utopian and Dystopian Visions of the Future” (Bundeskongress des Verbandes Englisch & Mehrsprachigkeit, Erlangen-Nürnberg 2012).
  16. An Inconvenient Truth: Globale Bedrohung, globale Verantwortung, globales Lernen” (DGFF-Jahreskongress, Hamburg 2011).
  17. Guest Lecture: “Interkultureller Austausch: FSU Jena & Michigan State University” (Jena 2010).
  18. “Linton Kwesi Johnsons Dub Poetry: Ihr Potenzial für eine intertextuell und indermedial ausgerichtete Literatur- und Kulturdidaktik” (Hannover 2009).
  19. “Zum Einsatz von Dokumentarfilmen am Beispiel von The Corporation” (Halle 2008).
  20. “Der transatlantische Austausch: Vorstellung eines Seminarprojektes FSU Jena/Michigan State University, USA” (IX. Mediendidaktisches Kolloquium, Jena 2008).
  21. “Washington Goes Hollywood: Presidents on Film” (mit Laurenz Volkmann, 55. Jahrestagung der DGfA, Heidelberg 2008).
  22. “Begegnung mit dem ‘Fremden’ in ausgewählter englischsprachiger Lyrik” (22. Jahreskongress der DGFF, Gießen 2007).
  23. “The Spiritual Boss: Religious References and Imagery in Selected Songs by Bruce Springsteen” (54. Jahrestagung der DGfA, Bochum/Dortmund 2007).
  24. “Thank You for the Movies: Entwicklung von Sprachkompetenz, interkultureller Kompetenz und Medienkompetenz durch Filme im Englischunterricht der Klassenstufen 10-12 am Gymnasium” (mit Roland Petersohn, Arbeitstagung der Fachberater und Fachleiter an Regelschulen, Gymnasien, Berufsbildenden Schulen, Weimar 2006).
  25. “Teaching (Via) Films: Neue Ansätze für den handlungs- und prozessorientierten Einsatz vom Filmen im Englischunterricht” (3. DGFF-Arbeitstagung für den wissenschaftlichen Nachwuchs in der Fremdsprachenforschung, Frankfurt/Main 2006).
  26. “Shakespeare in der transatlantischen Begegnung: Vorstellung eines aufgaben- und projektorientierten Email-Austausches zu Dramen William Shakespeares” (VIII. Mediendidaktisches Kolloquium, Heidelberg 2006).
  27. “Decolonizing the Mind: Drew Hayden Taylor’s Play with the Semantics of Irony in Only Drunks and Children Tell the Truth” (Third Interdisciplinary Graduate Studies Symposium, Greifswald 2005).
  28. “‘Fancy-Dancing at Halftime’: The American Mascot-Controversy as a Demonstration of Intercultural (In)competence for the EFL Classroom” (Bielefeld 2005).
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: